Garanti

Garanti

1. So beantragen Sie die Garantie

Garantieansprüche von LANKELEISI können per E-Mail geltend gemacht werden (bitte teilen Sie uns Ihre Bestellnummer mit), was für den Austausch von Teilen im Rahmen der Garantie erforderlich ist. Dies erfolgt über die Kontaktseite auf unserer Website und erfordert Ihre Bestellnummer. Support-Tickets ermöglichen den direkten Kontakt mit unseren zertifizierten Mechanikern per E-Mail. Nach dem Einreichen eines Tickets erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort. Im Rahmen des Garantieprozesses müssen Sie möglicherweise Tests durchführen und Filmmaterial an einen Mechaniker senden, damit dieser das Problem diagnostizieren und die beste Lösung bereitstellen kann. Ein Beispiel hierfür wäre das Testen einer Batterie mit einem Voltmeter und das Senden eines Bilds des Ergebnisses per E-Mail. LANKELEISI wird Ihren Fall beurteilen und Sie durch alle von uns erforderlichen Tests führen.

A) Was werden wir tun?

Wenn eine Komponente als defekt oder beschädigt gilt, ohne dass ein Benutzerfehler vorliegt, stellen wir ein Ersatzteil zur Verfügung. Wir ersetzen alle Teile, die während des Transports als beschädigt gelten. Wir können auch eine Erstattung für Reparaturen in örtlichen Fahrradgeschäften bis zu 200 $ genehmigen, wenn dies von einem LANKELEISI-Mechaniker festgestellt wird. Nicht autorisierte Reparaturen oder Änderungen sind nicht durch die Garantie abgedeckt. Nicht autorisierte Änderungen am Fahrrad führen ebenfalls zum Erlöschen der Garantie.

B) Was werden wir nicht tun?

LANKELEISI ersetzt kein Teil, ohne vorher ein Foto oder Video des beschädigten Teils gesehen zu haben. Wir bieten keinen Garantieservice für Zweitwagenbesitzer. Wir ersetzen keine vom Benutzer beschädigten Teile. Wir zahlen nicht für Serviceleistungen oder Teileersatz durch Dritte, es sei denn, dies wurde vor der Reparatur vereinbart. Wenn der Besitzer seinen eigenen Versandservice nutzt, ist LANKELEISI nicht für Schäden verantwortlich, die während des Versands auftreten können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgaberichtlinien. Wir bieten keinen Garantieservice für Besitzer, die nicht bei LANKELEISI.EU oder einem autorisierten Händler gekauft haben.

2. Garantiebedingungen

Unsere Mechaniker sind direkt für Garantieinformationen verantwortlich. Sie arbeiten gerne mit Ihnen zu den unten aufgeführten Bedingungen zusammen.
Diese Garantie gilt nur für den ursprünglichen Eigentümer von LANKELEISI. Diese Garantie ist auf einen einmaligen Austausch defekter Teile nach alleinigem Ermessen von LANKELEISI beschränkt. Diese Garantie deckt keine Schäden ab, die durch Nichtbefolgen der Anweisungen im Benutzerhandbuch, höhere Gewalt, Unfälle, Missbrauch, Vernachlässigung, gewerbliche Nutzung, Änderungen, Modifikationen, unsachgemäße Montage, Verschleiß, Einbau von Teilen oder Zubehör verursacht wurden, die ursprünglich nicht für das verkaufte Fahrrad vorgesehen waren oder nicht damit kompatibel sind, Bedienungsfehler, Wasserschäden, extremes Fahren, Stuntfahren oder unsachgemäße nachfolgende Wartung. Ein komplettes Ersatzfahrrad wird nur in extremen Fällen ausgegeben. In diesem Fall muss das Originalfahrrad zur Inspektion/Reparatur an das Werk von LANKELEISI geschickt werden, bevor das neue Fahrrad verschickt wird. Wenn es repariert werden kann, ist es möglicherweise nicht immer möglich, ein neues Fahrrad zu versenden.
Diese Garantie gilt nicht für Zubehör, Verbrauchsmaterialien oder normale Verschleißteile. LANKELEISI HAFTET NICHT FÜR SCHÄDEN, FEHLER ODER VERLUSTE, DIE AUS UNBEFUGTEN WARTUNGSARBEITEN ODER DER VERWENDUNG NICHT AUTORISIERTER KOMPONENTEN ENTSTEHEN. Transportschäden müssen LANKELEISI über ein Support-Ticket gemeldet werden. Diese können auf unseren Support-Seiten ausgefüllt werden. IN KEINEM FALL HAFTET LANKELEISI FÜR DIREKTE, INDIREKTE ODER FOLGESCHÄDEN, OB AUF VERTRAG, GARANTIE, FAHRLÄSSIGKEIT ODER PRODUKTHAFTUNG IN VERBINDUNG MIT SEINEN PRODUKTEN BERUHEND, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF FOLGENDES: PERSONENSCHÄDEN, SACHSCHÄDEN ODER WIRTSCHAFTLICHE VERLUSTE.
In Fällen, in denen die Garantiebestimmungen nicht gelten, kann LANKELEISI eine Mindestservicegebühr und eine Gebühr für Ersatzteile erheben. Alle Umtausche sind auf einen pro Artikel begrenzt. Alle separaten Versandkosten für Garantiezwecke müssen vom Kunden im Voraus bezahlt und versichert werden. LANKELEISI ist nicht für verloren gegangene eingehende Pakete verantwortlich. LANKELEISI kann die Garantie gegebenenfalls ungültig machen. LANKELEISI behält sich das Recht vor, seine Garantie jederzeit zu aktualisieren und zu ändern. Eine Mitteilung über diese Änderungen kann erfolgen, muss es aber nicht.
Für jedes bei LANKELEISI.EU und autorisierten Verkaufsstellen erworbene Elektrofahrrad gilt für den Erstbesitzer die beschränkte Herstellergarantie gegen Material- und Verarbeitungsfehler, einschließlich der folgenden Einzelkomponenten:

A) 1 Jahr beschränkte Garantie

1. Einjährige Garantiezeit: Diese Garantie gilt ab dem Kaufdatum und ist ein Jahr lang gültig (z. B. Controller, Gabeln, Vorbauten, Sattelstützen, Kurbelgarnituren, Gepäckträger, Schaltsysteme usw.). Während dieser Zeit gewährt das Unternehmen Garantie auf E-Bike-Komponenten.
2. Ausschlüsse: Diese Garantie deckt keine Probleme ab, die durch Unfälle, Missbrauch, nicht autorisierte Reparaturen, Modifikationen oder Selbstinstallationen entstehen.

B) 2 Jahre beschränkte Garantie

1. Zweijährige Garantiezeit: Diese Garantie gilt ab dem Kaufdatum und hat eine Gültigkeit von zwei Jahren. Während dieser Zeit gewährt das Unternehmen Garantie auf E-Bike-Akkus und -Motoren.
2. Ausschlüsse: Diese Garantie deckt keine Probleme ab, die durch Unfälle, Missbrauch, nicht autorisierte Reparaturen, Modifikationen oder Selbstinstallationen entstehen.

C) 3 Jahre beschränkte Garantie

1. Dreijährige Garantiezeit: drei Jahre ab Kaufdatum. Während dieser Zeit gewährt das Unternehmen eine Garantie auf den Rahmenteil des E-Bikes.
2. Abdeckung: Diese Garantie deckt nur Herstellungsfehler und Materialprobleme des Rahmens ab. Teile, die durch Unfall, Missbrauch, anormale Verwendung, nicht autorisierte Reparatur, Änderung oder Selbstinstallation beschädigt werden, fallen nicht unter die Garantie.

D) Keine Gewährleistung

Bitte beachten Sie, dass Ausrüstung und Zubehör nicht von dieser Garantie abgedeckt sind, jedoch in unseren Rückgabebestimmungen enthalten sind.

E) Kleidungsstücke

Durch normalen Gebrauch abgenutzte Teile fallen nicht unter die Garantie. Zu diesen Teilen gehören unter anderem: Ketten, Felgen, Speichen, Bremsbeläge, Schläuche, Reifen, Rotoren, Griffe und Sitze. Die Wartung und der Austausch dieser Teile liegen in der Verantwortung des Fahrradbesitzers.

3. Ansprüche

Alle Ansprüche im Rahmen dieser Garantie müssen über LANKELEISI geltend gemacht werden. Für jeden Garantieanspruch ist ein Kaufnachweis erforderlich. Bevor Sie einen Garantieanspruch geltend machen, empfehlen wir Ihnen, sich an unseren Kundendienst zu wenden, da es möglicherweise eine einfache Lösung für Ihr Problem gibt. Gültige Garantieansprüche werden von LANKELEISI innerhalb eines Jahres nach dem Erstkauf bearbeitet. Garantieansprüche können über ein Support-Ticket auf unserer Support-Seite eingereicht werden.

A) Transportschadenersatz

Untersuchen Sie Ihr Produkt sofort auf Schäden. Transportschadensansprüche sind äußerst zeitkritisch. Transportschadensansprüche werden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts nicht mehr akzeptiert. Bevor Sie und der Fahrer die Sendung unterschreiben, vermerken Sie bitte etwaige Schäden an Ihrem Produkt auf dem Frachtbrief. Machen Sie Fotos von festgestellten Schäden und datieren Sie die Fotos, wenn möglich. Bewahren Sie alle Verpackungen und Dokumente auf, bis der Inspektionsprozess abgeschlossen ist. Melden Sie Schadensansprüche über ein Support-Ticket auf unserer Support-Seite innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung an LANKELEISI.

B) Kreditkartenrückbuchung

Wenn für eine Bestellung aus irgendeinem Grund eine Rückbuchung einer beliebigen Summe per Kreditkarte erfolgt und das Produkt dieser Bestellung noch immer im Besitz des Kunden ist, wird die Garantie ausgesetzt, bis die Rückbuchung geklärt ist.

4. Teileaustausch

Für den Fall, dass innerhalb der Garantiezeit ein Ersatzteil verschickt werden muss, kann LANKELEISI nach eigenem Ermessen verlangen, dass das defekte Teil an unser Werk zurückgeschickt wird. Das defekte Teil muss im LANKELEISI-Werk eintreffen, bevor ein Ersatzteil verschickt werden kann. Mit Genehmigung von LANKELEISI stellt LANKELEISI ein vorausbezahltes Rücksendeetikett zur Verfügung, um das defekte Teil zurückzusenden und zu ersetzen. Wenn für einen Kunden ein vorausbezahltes Rücksendeetikett ausgestellt wird, ist eine umgehende (innerhalb von 10 Tagen) Rücksendung des defekten Teils erforderlich, sofern nicht zuvor mit LANKELEISI etwas anderes besprochen wurde.
Nach Erhalt defekter/zurückgesandter Teile werden diese auf Transportschäden überprüft. LANKELEISI behält sich das Recht vor, eine Zahlung zu verlangen, wenn Teile über die Testgrenzen hinaus beschädigt sind. Die Nichteinhaltung der in diesem Abschnitt aufgeführten Bedingungen kann zur Verweigerung der Dienstleistung, zum Erlöschen der Garantie und/oder zur dauerhaften Stornierung der Bestellung führen.

5. Haftungsausschluss

Das Fahren eines Fahrrads ist mit Risiken verbunden, die nicht vorhersehbar oder vermeidbar sind. Diese Gefahren können zu schweren Unfällen, Verletzungen oder sogar zum Tod führen. Es liegt in der Verantwortung des Fahrers, sich zu informieren und darauf vorbereitet zu sein, sicher zu fahren.
LANKELEISI empfiehlt allen Kunden dringend, ihr Fahrrad vor der ersten Fahrt von einem zertifizierten Fahrradmechaniker überprüfen und testen zu lassen. Eine gründliche Überprüfung aller Komponenten Ihres Fahrrads trägt dazu bei, sicherzustellen, dass das Fahrrad sicher zu fahren ist. LANKELEISI GARANTIERT NICHT, dass Bremsen, Schalthebel, Motor, Vorbau, Felgen, Speichen, Umwerfer, Gabeln oder andere Komponenten des Fahrrads ordnungsgemäß gesichert und eingestellt ankommen.
Überprüfen Sie das Fahrrad vor jeder Fahrt gründlich, um sicherzustellen, dass alle Komponenten richtig eingestellt und gesichert sind.
LANKELEISI HAFTET NICHT FÜR SCHÄDEN ODER FOLGEN, DIE AUS UNSACHGEMÄßER VERWENDUNG, FAHRLÄSSIGKEIT ODER MONTAGE SEINER FAHRRÄDER ENTSTEHEN. Dies umfasst unter anderem Personenschäden, Sachschäden, wirtschaftliche Verluste, schwere Unfälle oder Todesfälle.

6. Haftungsausschluss für die Fahrradleistung

Die für jedes Fahrrad angegebenen Höchstgeschwindigkeiten und Reichweiten sind Schätzungen und stellen keine Garantie für die erwartete Leistung dar. Viele Faktoren können die Leistung eines Fahrrads beeinflussen, darunter, aber nicht beschränkt auf: PAS-Bewertung, Fahrergewicht, Ladungsgewicht, Geländetyp, Steigung, Pedalgebrauch, Windverhältnisse, Temperatur und Reifendruck. Unter anderen Bedingungen können sich aus den von uns angegebenen Schätzungen andere Reichweiten und Höchstgeschwindigkeiten ergeben.

7. Kundenbeziehungen

Kundenzufriedenheit ist eine der obersten Prioritäten von LANKELEISI. Wir arbeiten sehr hart daran, sicherzustellen, dass alle unsere Kunden mit ihren Einkäufen zufrieden sind. Es können Umstände eintreten, unter denen keine für beide Seiten akzeptable Lösung erreicht werden kann.
Wir verstehen, dass bei der Kontaktaufnahme mit einem unserer Kundendienstmitarbeiter oder Mechaniker (über ein Support-Ticket) etwas schiefgelaufen ist und eine Lösung erforderlich ist. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass das Problem so schnell wie möglich gelöst wird. Angesichts unserer Bereitschaft, Ihnen zu helfen, benötigen wir Ihre Unterstützung, Kooperation und Geduld, um das Problem zu lösen. Wir bemühen uns um ein respektvolles und freundliches Kundenservice-Erlebnis und erwarten im Gegenzug die gleiche Freundlichkeit und den gleichen Respekt.
Unhöfliche, vulgäre oder bedrohliche Äußerungen gegenüber unseren Mitarbeitern oder Kundendienstmitarbeitern werden nicht toleriert. Sollte diese unglückliche Situation eintreten, wird eine Verwarnung ausgesprochen. Falls das unhöfliche, vulgäre oder bedrohliche Verhalten anhält, behält sich LANKELEISI das Recht vor, den Service zu verweigern, die Garantie ungültig zu machen, eine Rückerstattung zu leisten und/oder die Bestellung dauerhaft zu stornieren. Wir möchten solche Beziehungen nach Möglichkeit aufrichtig vermeiden.
Zuletzt aktualisiert: September 2023